Suche
  • anikasbuecherbude

Bastelfans aufgepasst!

Liebe Bücherfreunde und liebe Bastelbegeisterte,

Herbst und Winter sind Jahreszeiten, die sich besonders gut fürs Basteln eignen, weil das Wetter oft nicht mehr ganz so einladend ist und man auch gerne mal drinnen im Warmen bleibt. Und zum Basteln kann man nicht nur Tonpappe, Krepppapier und Co., sondern auch alte Bücher benutzen. Das Internet ist voll von Anleitungen für allerlei hübsche Kleinigkeiten, die man aus ausrangierten Büchern herstellen kann, um sie dann als Deko einzusetzen oder zu verschenken. Wie wäre es angesichts der bevorstehenden Adventszeit zum Beispiel mit Weihnachtsbaumschmuck aus zu Figuren gefalteten Buchseiten? Das ist doch mal was anderes als Kugeln und Lametta und garantiert ein Hingucker am Baum. Eine kurze Internetsuche hilft, die passenden Anleitungen dafür zu finden. Nun fehlt es nur noch am geeigneten Bastelmaterial? Kein Problem.

Da bei den vielen Spenden, die ich für Anikas Bücherbude erhalte, auch immer mal wieder Bücher dabei sind, die sich nicht für die Bude eignen, weil sie zu alt sind oder einfach zu der Sorte gehören, die nicht mitgenommen wird, komme ich leider nicht drumherum, hin und wieder auszusortieren und unbrauchbare Bücher schweren Herzens wegzuwerfen. Doch auch diese Bücher sollen noch eine Chance haben, ein zweites Leben zu führen, wenn auch nicht mehr unbedingt in ihrer ursprünglichen Form und Funktion. Und da kommen Sie ins Spiel. Falls Sie gerne mit Büchern basteln oder es einmal ausprobieren möchten und dafür Material suchen, melden Sie sich einfach bei mir. Ich habe meistens einen Stapel aussortierter Bücher, die irgendwann im Altpapier landen werden, und ich würde mich sehr freuen, wenn jemand daraus noch etwas Schönes herstellt. Wenn Sie Interesse daran haben, können Sie mich gerne über das Kontaktformular der Webseite oder direkt per E-Mail unter der Adresse anikasbuecherbude@gmx.de kontaktieren, dann gebe ich Ihnen Auskunft darüber, ob ich gerade Bastelmaterial für Sie auf Lager habe und wann Sie es abholen können. Ich freue mich über jedes Buch, das nicht im Altpapier landet und Menschen noch Freude machen kann, auch wenn es nicht mehr gelesen wird. Und für alle, die lieber lesen statt basteln, hat das Sortiment in Anikas Bücherbude natürlich auch wie immer einiges zu bieten. Kommen Sie doch mal wieder vorbei und werfen Sie einen Blick ins gut gefüllte und wie üblich abwechslungsreich bestückte Regal. :)


23 Ansichten

Anikas

Bücherbude