Suche
  • anikasbuecherbude

Einschränkung für Spenden - ein Hinweis

Liebe Bücherfreunde,

bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich aufgrund der aktuellen Krisensituation, mit der wir alle zu kämpfen haben, zurzeit keine größeren Bücherspenden annehmen kann. Normalerweise schaue ich mir umfangreichere Spenden immer an, um zu sehen, ob etwas dabei ist, das ich für Anikas Bücherbude gebrauchen kann. Das ist momentan jedoch leider nicht möglich, denn wir alle sollten durch möglichst wenig Kontakt zu anderen Personen dazu beitragen, uns selbst und andere Menschen vor einer Ansteckung zu schützen.

Einzelne Bücher können Sie natürlich weiterhin in Anikas Büberbude bringen, denn dafür ist kein Kontakt nötig. Legen Sie sie einfach auf die Fensterbank, dann kümmere ich mich darum, dass sie ihren Weg in die Regalfächer finden. Wenn Sie Bücher spenden möchten, beschränken Sie sich aber bitte auf maximal fünf Titel, denn ich habe nicht unbegrenzt Platz, um Bücher zwischenzulagern. Mitnehmen dürfen Sie Bücher aus der Bude natürlich auch jederzeit und liebend gern. Ich freue mich über jedes Buch, das in diesen ungewissen Zeiten ein neues Zuhause findet und jemandem schöne Lesestunden schenkt.


0 Ansichten